Brunnenanlage Neue Messe
 in Rheinstetten / Karlsruhe

Die Klimatisierung der Messehallen soll über das Grundwasser mittels Wärmetauscher erfolgen. Dies geschieht mit 5 Entnahmebrunnen und 5 Infiltrationsbrunnen (Schluckbrunnen), die als jeweilige Brunnengalerie mit großer Entfernung an den gegenüberliegenden Grundstücksgrenzen und entsprechendem Abstand zueinander angeordnet sind. Somit wird der Wasserhaushalt nur gering beeinflusst. Ausführung in Arbeitsgemeinschaft.

 

Bohrgerät (Raupenseilbagger, 36 to.) mit Verrohrungsmaschine Ø 1,20 m
Unsere Leistungen:

Herstellen von 5 Entnahmebrunnen, Bohrdurchmesser 1200 mm, 
27 bis 30 m Tiefe
Ausbau mit Voll- und Filterrohren DN 600, Stahl, kunststoffbeschichtet
Liefern und Einbauen der Unterwasserpumpen
Herstellung der kompletten Schachtbauwerke
Einbau aller Formstücke und Armaturen sowie Herstellen der Verbindung an das Leitungsnetz


Bild oben links
Ablegen des schweren Bohrgreifers

Bild links
Versickerungsgrube für gepumptes Wasser aus den Pumpversuchen

Bild unten
Auslegen der Bodenproben